Landesgruppe Hessen-Süd

LG Zuchtschau Hessen-Süd

am 13.06.2021 in der OG-Bischofsheim ……..

– Saisonstart für die Qualifikation zur BSZS 2021 –

Kaum zu glauben, lange 15 Monate nach der ersten Nachricht bzgl. des Virus COVID-19 startete unsere LG Hessen-Süd wieder mit einer Zuchtschau, der ersten LG-Zuchtschau in Deutschland.

Banges Warten und Hoffen, das wir diese Veranstaltung durchführen können, begleitete uns bis unmittelbar vor den Start unserer LG-Zuchtschau. Täglich verfolgten wir die Nachrichten und informierten uns im Internet über die aktuellen Meldungen – die dort genannten Inzidenzzahlen in Zusammenhang mit der Bundesnotbremse wirkten beinahe lähmend. Doch dann, nur vier Wochen vor Veranstaltungstermin, wurden erste Lockerungen zugelassen, die bei gleichbleibenden Inzidenzwerten Veranstaltungen im Freien mit maximal 100 Personen erlaubten.

Mit diesem Wissen gingen wir in die Planung mit sehr intensiver Vorbereitung. Selbstverständlich fand ein reger Austausch mit dem Ordnungsamt und der Gesundheitsbehörde statt. Hierfür bedanke ich mich bei der 1. Vorsitzenden Astrid Scheffler. Zusammen erarbeiteten wir ein ausgeklügeltes Hygienekonzept.
Bedanken möchte ich an dieser Stelle auch bei allen Personen, die dazu ihre Ideen und Vorschläge einbrachten.
Durch dieses Miteinander gelang ein Erfahrungsaustausch über die Grenzen der eigenen Landesgruppe hinweg.
Wir erstellten einen Übersichtsplan des Schau-Geländes und den Gegebenheiten vor Ort. Alle Informationen wurden auf der Webseite der Landesgruppe sowie in den sozialen Medien aktuell veröffentlicht und die Teilnehmer wurden mit Erhalt der Meldebestätigung darüber informiert.

Eine Woche vor der Veranstaltung erreichte uns die Nachricht, die wie eine Erlösung auf uns wirkte: Der Inzidenzwert sank unter die Grenze der magischen 100 – ab sofort waren Lockerungen möglich, die uns die Durchführung weiter erleichterten.
200 Personen plus Geimpfte und Genesene durften nun anwesend sein, für diese wir nummerierte Armbänder am Einlass-Pavillon gegen Abgabe eines persönlichen Datenblattes bereithielten.

Nach Bewältigung dieser Hürden galt es, weitere Probleme zu lösen: Seitens der Druckerei konnte die pünktliche Lieferung des Schaukatalogs nicht garantiert werden, wodurch die Ausgabe von desinfizierten Katalogen unmöglich wurde. Der Katalog musste daher erstmalig zum Download über einen QR-Code angeboten werden.
Für viele war das ungewohnt, fand aber im allgemeinen Zuspruch in Zeiten des Klimawandels. Darüber hinaus wurde der Kostenfaktor für die Ortsgruppe geringgehalten.

Auch die Beschaffung von „Essen & Trinken“ erwies sich als schwierig, wurde aber von den Mitgliedern der OG- Bischofsheim mit Bravour gemeistert. Dafür bedanke ich mich sehr herzlich!

Ebenfalls herzlich bedanken möchte ich mich in Namen aller bei den Herren Richard Brauch und Karl-Heinz Zygadto für die Ausübung des Richteramtes sowie auch bei der Schauleiterin Susanne Rubbel.

Durch die bzw. wegen der o.g. Planungsunsicherheit erhielten die ersten drei vorgeführten Hunde jeder Klasse Medaillen. Für alle teilnehmenden Hunde durften bei der Siegerehrung Futterbeutel der Firma Platinum überreicht werden.
Traditionell wurden die Besten hessischen Teilnehmer (in Hessen-Süd gezüchteten Hunde) und die jugendlichen Hundeführer herausgestellt. Ihnen wurde eine Lederleine bzw. ein Kautschukball überreicht. Diese Ehrengaben stellten die Firmen Platinum und Schweikert zur Verfügung. Bei diesen beiden Sponsoren bedanke ich mich im Namen aller Aussteller und der Landesgruppe Hessen-Süd herzlich.

Name des Hundes WT Eigentümer
GHKH
V 7 New Jersey von Beluga 17.06.18 Cornelia Köppe
JHKH
Sg 1 Ronja v.d. Klosterspatzen 25.11.19 Alexander Wüst
LSTH GHKR
V 4 Yankee v. Team Barrett 06.03.18 Alenja Kleber
LSTH JKH
Sg 1 Lisa v.d. Königsgarde 18.01.20 Sam Huk

Der Schauauftakt fand bei allen sehr guten Anklang und wie gewohnt wurden die Ereignisse von Heike Winkler in Bildern festgehalten – vielen Dank Heike für die schönen Fotos.

Hierbei habe ich mich über die Unterstützung aus dem Kreis der Landesgruppenmitglieder besonders gefreut.

Nicht zuletzt bedanke ich mich bei Matthias Rosenthal (1. Vorsitzender LG Hessen-Süd) für seinen Besuch und es freute mich auch, dass der LG-Jugendwart und der LG-RH-Beauftragte die Veranstaltung besuchten.

Wir alle erlebten diesen Tag als einen ganz besonderen Tag, den wir in einer tollen Gemeinschaft genießen durften.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen allen viel Erfolg für die weitere Schausaison.

Ihre

Mandy Menzel
LG-Zuchtwartin