Landesgruppe Hessen-Süd

Die Vereinsjugendwartin informiert

Information TopTen Wettbewerb 2020

Liebe jugendliche Hundeführer*innen,

Liebe Jugendwarte,

leider hat uns in diesem Jahr der Corona Virus fest im Griff. Seit Mitte März befindet sich das ganze Land im Ausnahmezustand. So auch der Verein für Deutsche Schäferhunde! Zunächst brachte uns der bundesweite Lockdown den kompletten Stillstand in unseren Ortsgruppen und auch auf Landes- und Bundesebene. Viele Veranstaltungen mussten abgesagt werden. Erst ab Juni war es in vereinzelten Regionen wieder möglich den Übungsbetrieb wieder aufzunehmen und die eine oder andere Ortsgruppenveranstaltung durchzuführen. Zaghaft fanden dann Prüfungen, erste Turniere oder Zuchtschauen statt. Doch bis heute kann man sicherlich nicht von einer bundesweiten ausgeglichenen Aktivität in unserem Verein sprechen.

Aus diesem Grund,  besteht im Jugendausschuss darüber Einigkeit, dass der TopTen Wettbewerb für das Jahr 2020 leider nicht stattfinden kann! Eine faire Durchführung unter gleichen bundesweiten Bedingungen wäre einfach nicht möglich! Aus diesem Grund bitten wir Euch keine Anträge für das Jahr 2020 einzureichen!

Wir hoffen auf Euer Verständnis!

Daniela Thoring
Vereinsjugendwartin