Landesgruppe Hessen-Süd

Absage Körung in der OG Freigericht

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitglieder der Landesgruppe Hessen Süd,

aufgrund der aktuellen Situation muss ich Ihnen heute leider mitteilen, dass der Termin für die Körung am 13.03.2021 in der OG Freigericht nicht stattfinden kann.

Bereits im November vergangen Jahres musste die Körung der OG Lampertheim wegen des 2.ten Corona Lockdowns kurzfristig abgesagt werden. Für diese Körung sind annähernd 40 Meldungen bei der Körstellenleiterein Frau Marianne Rößling eingegangen.

Die Körstelle der OG Lampertheim, der Körmeister sowie der Lehrhelfer sind bereits auf den Start vorbereitet, sodass die bisherigen Meldungen bestehen bleiben und die Körung nachgeholt werden kann.
Sobald die Bundesregierung Lockerungen der derzeitigen Maßnahmen vornimmt und damit einhergehend Veranstaltungen im SV wieder möglich sind, wird der Termin für die Körung rechtzeitig auf der Landesgruppenhomepage bekannt gegeben, sodass in jedem Fall noch Trainingstermine mit dem Lehrhelfer Erik Lewald stattfinden können.
Für detaillierte Fragen wenden Sie sich bitte an die Meldestelle Frau Marianne Rößling.

Sie möchten zwischenzeitlich ihre läufige Hündin belegen lassen, es finden aber noch keine Prüfungen und Körungen statt?

Unter dem weiter unten aufgeführten Link möchte ich Sie noch einmal auf die Corona Notverordnung des Hauptvereins aufmerksam machen:

https://svlg08.de/wp-content/uploads/2021/02/Corona-Notverordnung-Stand-2021_02_04.pdf

Sprechen Sie bei Fragen dazu einfach Ihren zuständigen Zuchtwart oder gerne auch mich persönlich an.

In der Hoffnung, dass wir uns alle bei bester Gesundheit bald wieder sehen, wünsche ich Ihnen und Ihren Familien alles Gute.

Herzliche Grüße
Ihre LG Zuchtwartin

Mandy Menzel