Rally Obedience DM am 24./25.08.2019

in der OG Aubachtal ……..

Die OG Aubachtal war vom 24. bis 25.08.2019 Ausrichter der diesjährigen SV-Meisterschaft Rally Obedience.

Am 24.08.2019 traten die Hundeführer/innen in allen Sparten mit ihren Schäferhunden aber auch mit andersrassigen und Mischlingen zum Wettbewerb an.

Unsere Landesgruppe hatte zu diesem Wettkampf insgesamt acht Hundeführerinnen nach entsprechender Qualifikation entsenden können. Es waren insgesamt 146 Teams am Start. An diesem Tag wurde eine Platzierung auf dem Treppchen leider von keiner LG-Teilnehmerin erreicht.

Die Teilnehmerinnen der LG waren:

  • Beginner
    Sigrid Grüning mit Buster
    Annabelle Loch mit Bobby
    Carina Walther mit Kermit
  • Klasse 1 
    Silke Kühn mit Crag
  • Klasse 2
    Andrea Schlindwein mit Yara
  • Klasse 3
    Helena Reinl mit Akira
    Jutta Ott mit Amy
    Tanja Heinrich mit Barclay

Briefing der Richterin vor dem Lauf

Am 25.08.2019 waren die Hundeführer mit Schäferhunden unter sich. Insgesamt waren 50 DSH am Start. Für die LG Hessen Süd ging Tanja Heinrich mit Barclay in der Klasse 3 aktiv.

Tanja Heinrich mit Barclay Platz 1 in der Klasse 3

Zu diesem tollen Ergebnis gratulieren wir ihr ganz herzlich. Sie kann nun ruhig auf die Meisterschaften im Jahr 2020 hinarbeiten, da sie als Klassensieger keine weiteren Qualifikationen für eine Startberechtigung mehr erlaufen muss.

Nun heißt es also die aktuelle gute Form zu erhalten und vielleicht in einzelnen Bereichen noch zu stärken, damit eine Titelverteidigung möglich wird.

Bernhard Hoffmann
LG Sportbeauftragter