Landesversammlung 2019

Am 24.02.2019 fand die Landesversammlung in der sehr schönen Kulturhalle Münster statt. Nach der Begrüßung durch den LG Vorsitzenden Matthias Rosenthal und den Vorsitzenden der OG Münster Thomas Keil legte die Versammlung zu Ehren der im letzten Jahr Verstorbenen eine Schweigeminute ein.

Bei den Redebeiträgen der Amtsträger verwiesen die Ressortleiter hauptsächlich auf ihre – bereits im Hessenspiegel bzw. der LG Homepage veröffentlichten – Berichte.

Traditionell werden die vielfältigen Ehrungen in den jeweiligen Fachbereichen durchgeführt.

  • die Silberne Verdienstspange erhielten: Heike Riefling, Sebastian Kraus, Steffen Röhrborn und Walter Schilling
  • Horst Weiß wurde für 40jährige Amtstätigkeit ausgezeichnet – die Ehrung für Günter Schwedes wird zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen.
  • Reiner Voltz ist auf Grund der 70er Regelung als aktiver Richter ausgeschieden. M. Rosenthal überreichte ihm die Ernennung zum Ehrenrichter.

Auch in diesem Jahr wurden wieder zahlreiche Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. Darunter Herr Fritz Henkes für 70jährige Mitgliedschaft.

Ehrungen im Bereich Zucht

Der Schauleiter der LG Zuchtschau 2018 in der OG Langgöns, Herr Hans-Adolf Valentin, erhielt eine Ehrengabe.

Beim landesgruppeninternen Wettkampf wurden folgende Hunde/Zwinger ausgezeichnet:

Hund des Jahres 2018

  1.       Platz Whillo vom Klostermoor Eig.: Hans- Dieter Wüst
  2.       Platz Iwaan vom Elbe-Saale-Winkel Eig.: Reiner Busch
  3. .     Platz Abigail vom Haus Heimbach Eig.: Claudia und Manuela Dej

Hund des Jahres im Bereich Jugend: Infinity von der Kwast Eig.: Jack Weiß

Züchter des Jahres 2018

  1.      Platz Rüdiger Mai „vom Bierstadter Hof“
  2.      Platz Alexander Wüst „von den Klosterspatzen“
  3.     Platz Oliver Stark „vom Hochheimer Stein“

Ehrungen im Bereich Ausbildung 

P.-W. Koch überreichte den Ausrichtern von LG Veranstaltungen im Jahr 2018 eine Ehrengabe

  •   LG – Qualifikationsprüfung – OG Hochheim
  •   LGA – OG Hausen-Obertshausen

Beste in Hessen-Süd gezüchtete Hunde aus dem Leistungsbereich

  • 4. Platz LGA: Kayano v.d. Zwitscherklause Z: Erwin Mahr
  • Sieger LG-FH und Bunde-FH: Sioux von den Wölfen Z: Thomas Lapp

Ehrungen im Bereich Jugend

  • Fabian Schlick                                                                  Platzierung TopTen Wettbewerb Schau
  • Jack Weiß                                                                          Platzierung TopTen Wettbewerb Schau
  • Lea Sophie Schneider                                                      Platzierung DJJM & BSP Agility;
    Platzierung TopTen Wettbewerb Agility
  • Jaqueline Franz – Hanja v. zwei Länder Team                Teilnahme DJJM 2018 IPO3
  • Annika Weiß – Phoebe v. Wolfsblick                                Teilnahme DJJM 2018 IPO3
  • Steven Sattelmayer – Flash v. Hochheimer Stein          2. Platz TopTen Wettbewerb Universal
  • Anne Sophie Kraft – Wilna v. Haus Salztalblick              Teilnahme HJJM 2018 IPO1
  • Sarah Dittrich – Hank v. Silvano                                      3. Platz DJJM 2018 IPO 1 Jugend
  •  Malene Klock – Ilse v. d. Glacis                                        Teilnahme HJJM 2018 Agility
  • Sophie Klock – Asha v. Osterberger Land                       Teilnahme HJJM 2018 Agility

Ehrungen im Bereich Sport

  • Ute Schnaitmann mit Jack
    A3 medium 2. Platz
    SV Meisterschaft
  • Carolin Stichel mit Miss Sunshine v.d. Ellerbachbrücke
    DM Obedience
    Klasse 1, 1. Platz
  • Tanja Heinrich mit Barclay
    DM Rally Obedience
    Klasse 2, 2. Platz

Nach dem Bericht der Kassenprüfer wurde der LG Kassenwartin und dem gesamten LG Vorstand einstimmig (bei Enthaltung des LG Vorstandes) Entlastung erteilt.

Es folgte die Wahl eines Wahlausschusses (Peter Russ, Heiko Scheurer, Vanessa Maibaum, Werner Conrad und Kerstin Quint)

In der Folge wurde gewählt:

Rechnungsprüferin:  Heidi Busch

Delegierte für die Bundesversammlung: Mandy Menzel, Jürgen Heß, Paul-Werner Koch, Bernd Scheibelein
Ersatz: Reiner Beitel, Thomas Kantyba, Hans-Dieter Wüst
Der LG Vorsitzende M. Rosenthal ist „gesetzter Delegierter“

Anträge aus den Ortsgruppen:

  • OG Maintal : Änderung Zuchtschauordnung / Teilnahme auch für Hunde von Nichtvereinsmitgliedern
  • OG Maintal: Zulassungsalter Wesensbeurteilung (Zulassungsalter 9-19 Monate)
    wurden mit großer Mehrheit angenommen.
  • OG Bad Soden: – Agility; 2 zusätzliche, nationale (optionale) Größenklassen zulassen
    Nach Umformulierung des Antrages: „Die Bundesversammlung wird beauftragt den folgenden Antrag auf Änderung der VDH-Agility-PO als Arbeitspapier an den Sportausschuss zu überweisen.“ wurde dieser ebenfalls mit großer Mehrheit angenommen.

Die Bewerbung der OG Großauheim für die LV 2021 (07.03.2021) lag bereits vor. Mangels anderweitiger Bewerber für die LV 2020 (01.03.2020) bewarb sich die OG Großauheim kurzfristig auch für diese Landesversammlung. Die Versammlung stimmte in  beiden Fällen für die Vergabe an die OG Großauheim.

Gegen 14:30 Uhr konnte der LG Vorsitzende Matthias Rosenthal die harmonisch verlaufene Versammlung mit den besten Wünschen für die Mitglieder beenden.

Ein herzlicher Dank geht an die OG Münster für die gelungene Organisation und beste Bewirtung.

Martina Meudt
LG Schriftwartin

LV 2019