Kurzbericht von Heiko Scheurer über die LGA 2016 in Preungesheim

Am 27. und 28. August fand die Landesgruppenausscheidungsprüfung in der OG Frankfurt-Preungesheim statt.

Die Ortsgruppe gestaltete ihren Übungsplatz mit entsprechendem Equipment und Festzelten zu einem hervorragenden Veranstaltungsort. Die Verpflegung war reichhaltig: sie reichte vom Eiskaffee bis hin zum Grünen Salat mit Feta Käse. Kein Wunsch blieb den Gästen und Teilnehmern offen.

Die Landesgruppenausbildungswarte Paul-Werner Koch und Reiner Beitel wählten mich als Schutzdiensthelfer im ersten Teil aus, den zweiten Teil besetzten sie mit Marc Eberius ( LG Lehrhelfer).

Es war für mich die erste Groß-Veranstaltung, weswegen meine Aufregung sich stückweit im roten Bereich befand, doch wurde diese stets von meinen Kollegen Daniel Stein und Marc Eberius genommen. Auch Reiner Beitel der die Abteilung C richtete hatte immer einen beruhigenden Satz auf den Lippen.

lga_2016_heiko3

 

Nach den ersten Hunden war alles Eis gebrochen und ich konnte die Veranstaltung als Helfer in vollen Zügen genießen, auch wenn dies zeitweise durch die extreme Hitze etwas gehindert wurde.

So brachte ich einen wundervollen ersten Tag hinter mich, der mir enorme Leistungen der Hunde zeigte.

Hier auch nochmal meinen größten Respekt an die Hundeführer und deren Hunde die enormes geleistet haben.

Durch solche Veranstaltung kann aufgezeigt werden wie strapazierfähig unser deutscher Schäferhund ist! Ein robuster und liebevoller Begleiter der alles für seinen Besitzer macht, genau das macht diese Rasse aus! Deswegen liebe ich den Deutschen Schäferhund!

Der zweite Tag hat wundervoll begonnen, ich konnte auch hier unter enormen Belastungen feststellen, dass fast alle Hunde ihr Prüfungsziel erreichten. Durch faires und gradliniges Richten konnte am Ende der Veranstaltung der Sieger Bernd Scheibelein fest gemacht werden.

lga_2016_heiko1

lga_2016_heiko2Hier nochmal meinen herzlichsten Glückwunsch.

Ich möchte auch alle anderen Hundeführer beglückwünschen, da es in meinen Augen schon eine starke Leistung ist an so einer Veranstaltung Teil zu nehmen.

 

 

Es war für mich eine wundervolle Veranstaltung und ich bedanke mich noch einmal herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen der Landesgruppenübungswarte.

Des Weiteren freue ich mich, noch weitere Veranstaltungen für die LG 08 hetzen zu dürfen.

Sportliche Grüße

Heiko Scheurer