Helferlehrgang in der OG Steinbach

ein Bericht von Vanessa Maibaum ………

Am 12.10.19 fand der zweite Helferlehrgang im Jahr 2019 statt. Insgesamt 22 Helfer fanden den Weg in die OG Steinbach um den Worten unserer zwei Lehrhelfer Andreas Röhrig und Erik Lewald zu lauschen.

Diese waren:

  •    Benjamin Schweizer, OG Schöneck
  •    Andreas Braun, OG Münster
  •    Ron Klingenmeier, OG Münster
  •    Jan Philipp, OG Groß-Bieberau
  •    Lennard Diehl, OG Bischofsheim
  •    Max Wolz, OG Schaafheim
  •    Kevin Hauptvogl, OG Butzbach
  •    Toralf Aleif, OG Dietzenbach
  •    Daneil Rothhard, OG Erlensee
  •    René Dettmann, OG Offenbach
  •    Tim Lotz, OG Dietzenbach
  •    Max Schamberger, OG Burgsolms
  •    Erik Tauber, OG Usingen-Eschbach
  •    Janina Stumpf, OG Leihgestern
  •    Carsten Dehnhard, OG Hofheim
  •    Kelvin Krines, OG Steinbach
  •    Niklas Voglsang, OG Leun
  •    Florian Ims, OG Rüsselsheim-Mitte
  •    Max Wolf, OG Rüsselsheim-Mitte
  •    Jens Groschub, OG Hofheim
  •    Christian Russ, OG Wiesbaden-Bierstadt
  •    Lukas Grenzer, OG Ueberau-Reinheim

Begonnen wurde mit einer Vorstellungsrunde und einem Theorieteil im Vereinsheim, bei dem verschiedenste Grundlagen der Schutzdiensthelfertätigkeit besprochen wurden. Danach konnte bei strahlendem Sonnenschein die Theorie in die Praxis umgesetzt werden. Um besser auf jeden einzeln eingehen zu können, wurde die große Anzahl an Schutzdiensthelfern in zwei Gruppen eingeteilt. Unterstützt wurden Erik und Andi hierbei durch unsere LG Junghelfer Lukas Grenzer, Christian Russ und Benjamin Schweizer.

In der ersten Hälfte wurde vor allem auf den Junghundaufbau eingegangen. Durch die Vielzahl an mitgebrachten Hunden konnte ausgiebig geübt werden, ein großer Dank gilt hier allen Hundeführern die ihre Hunde zur Verfügung gestellt haben.

Die Mittagspause nutzten Einige für eine kleine Stärkung, an dieser Stelle ein Kompliment an die OG Steinbach für die hervorragende Verpflegung, sowie ein Dank an das zur Verfügung stellen des tollen Geländes. Der Ein oder Andere nutzte die Pause für ein kleines Sonnenbad um neue Kraft für den zweiten Teil zu tanken.

Weiter ging es mit dem zweiten Teil. Hier wurde auf die in einer Prüfung abverlangten Teile wie kurze Flucht, Gegenangriff und Abfangen eingegangen. Die Lehrgangsleiter so wie die Junghelfer boten hierbei aktive Hilfestellung, beispielsweise bei der richtigen Haltung der Hetzarmes.

Am Ende gab es noch ein Abschlussgespräch, bei dem es ausschließlich positives Feedback gab. Des weiteren wurde bekannt gegeben, welche Helfer zum Fortgeschrittenen Helferlehrgang eingeladen werden. Diese sind:

  •    Benjamin Schweizer
  •    Lennard Diehl
  •    Kevin Hauptvogl
  •    Max Schamberger
  •    Erik Tauber
  •    Janina Stumpf
  •    Kelvin Krines
  •    Christian Russ
  •    Lukas Grenzer

Abschließend lässt sich sagen, dass wir in unserer Landesgruppe einige motivierte und talentierte Helfer in den Ortsgruppen haben, diese gilt es weiterhin zu fördern.

Mit sportlichen Grüßen
Vanessa Maibaum