Helferlehrgang für Anfänger und Fortgeschrittene

ein Bericht von Marco Störkel …..

Am 04.05.19 fand der erste Helfer Lehrgang für Anfänger und Fortgeschrittene im  Jahr 2019 statt. Pünktlich um 9.30 Uhr begrüßten die zwei Lehrgangsleiter Marc Eberius und Jens Pauly die angereisten Helfer in der Ortsgruppe Schöneck.

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde fing es direkt mit dem Theorieteil an. Nach dem lehrreichen Theorieteil ging es danach in die Praxis über. Im Praxisteil wurden folgende Themen besprochen und geübt:
Junghunde-Aufbau, Kurze Flucht, Verdrängen und das Abfangen.

Dank der zahlreich mitgereisten Hundeführer war es möglich, dass alle Teilnehmer ausreichend Möglichkeiten hatten, die jeweiligen Übungen zu verinnerlichen. Hierzu noch mal ein Dank an die Hundeführer.

Auch ein großer Dank geht an die Ortsgruppe Schöneck für die super organisierte Verpflegung.

Die Teilnehmer:

  • Schweizer, Benjamin
  • Landau, Friederike
  • Stumpf, Janina
  • Dittrich, Sarah
  • Schamberger, Max
  • Neurohr, Dominik
  • Wolz, Max
  • Spedicato, Younes
  • Wolloch, Christian
  • Störkel, Marco
  • Rothard, Daniel
  • Mathes, Ingo

Nach dem Praxisteil wurde noch eine Abschluss Runde einberufen. Hierbei konnten die Teilnehmer positive oder negative Anregungen zum Lehrgang anbringen. Alle Teilnehmer waren sich einig, dass es ein sehr lehrreicher und gelungener Tag war. Hierzu noch mal ein Dank an Marc Eberius und Jens Pauly für den lehrreichen Tag. Wie bei jedem Lehrgang, wurden wieder vier Helfer und Helferinnen für den Fortgeschrittenen Helferlehrgang bestimmt:

  • Janina Stumpf
  • Benjamin Schweizer
  • Younes Spedicato
  • Marco Störkel

Es war ein sehr erfolgreicher Tag und ein sehr lehrreicher Tag mit super Leistungen, weiter so.

Mit sportlichen Grüßen
Marco Störkel