SV-Bundes FCI 2017

ein Bericht von Benjamin Schweizer / In dem Zeitraum vom 23.06.2017 bis zum 25.06.2017 übernahm die Stadt Taucha bei Leipzig die große und ehrenvolle Aufgabe die diesjährige SV-Bundes FCI auszurichten. Insgesamt starteten 57 Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet, wovon unsere Landesgruppe mit 3 Teams vertreten war. Um die Leistungen weiter

Wesensbeurteilung in der OG Groß-Bieberau

ein Bericht von Heiko Scheurer / Am 08.06.17 fand in der Ortsgruppe Groß-Bieberau die erste Wesensbeurteilung der Landesgruppe Hessen-Süd statt. Die vielen helfenden Hände um den 1. Vorsitzenden der Ortsgruppe Horst Weiß und Prüfungsleiter Stefan Kopp bereiteten den Parcours entsprechend den Vorgaben des SV’s vor. Jedes Detail wurde präzise und

LG-Qualifikationsprüfung zum 7-Länder-Wettkampf

am 25. und 26. März bei der OG Dieburg Nach Wochen in denen Kälte und Frost Hessen im Griff hatten, kam der  Frühling und dieses Wochenende zeigt sich von der besten Seite. Die Sonne strahlte und der Himmel dehnte seine blaue Brust. Eine sehr große Anzahl von Zuschauern nicht nur

7-Länderwettkampf – ein Bericht von Heiko Scheurer

Vom 28.03.-30.03.17 fand in Eschenbach i.d.OPf der diesjährige 7-Länderwettkampf statt. Eschenbach zählt sich zu den schönsten Landstrichen der Oberpfalz, es beherbergt Naturschutzgebiete in denen die einheimische Pflanzen- und Tierwelt noch nicht dem industriellen Vormarsch der Menschheit gewichen ist. Doch entsprang der Natur ein wirklich schön gelegener Sportplatz auf welchem die

Hundeführerbesprechung für leistungsorientierte Hundesportler – ein Bericht von Heiko Scheurer

Die Landesgruppen Übungswarte wählten für das Treffen ambitionierter Hundeführer am 26.11.2016 das Vereinsheim der OG Fernwald-Steinbach aus, die von Reiner Beitel als ersten Vorsitzenden geleitet wird, da dies von seinen Grundrissen den ca. 70 angereisten Hundeführern,- Leistungsrichtern,- Lehrhelfern sowie Helfern entsprechend Platz bot. Gegen 18:30 ergriff der Landesgruppen Übungswart Paul-Werner

Bericht zur Bundesfährtenhundprüfung 2016.

Am 05.-06.11.2016 fand die Bundes-FH in Thale / Harz statt. Die Landesgruppe 19 unter der Leitung von Klaus Bartnik organisierte eine tolle Veranstaltung von der Auslosung über das Fährtengelände, den Begrüßungsabend bis hin zur Siegerehrung.   Freitagabend fand die Auslosung im Dorfgemeinschaftshaus statt. Unsere Teilnehmer Jens Weller mit Warlock Arabrab

Bericht von Heiko Scheurer zum Übungsleiter Lizenz-Seminar, Abtlg. Fährte

  Am 12.11.16 fand in der OG Wetzlar das Seminar zum Erhalt und Erwerb der Übungsleiter-Lizenz für Übungswarte in der Abteilung Fährte statt. Das Team um Volker Tews (1. Vorsitzender der OG Wetzlar) bot mit ihrem Vereinsheim den zahlreichen Gästen, welche sich auf unglaubliche 63 Personen belief, eine mehr als

Bericht von Kelvin Krines zum Helferlehrgang in der OG Usatal-Usingen

  Am 15.10.2016 fand der zweite diesjährige Helferlehrgang für Schutzdiensthelfer statt. Hierzu stellte die OG Usatal-Usingen Ihr Vereinsgelände zur Verfügung. Das Team um den ersten Vorsitzenden Dieter Kull hat die besten Voraussetzungen für eine tolle Veranstaltung geschaffen. Dafür möchten wir uns herzlich bei der Ortsgruppe Usatal-Usingen bedanken. Um 09:30 wurde

LG Fährtenhundprüfung 2016 in der OG Ueberau-Reinheim

In diesem Jahr wurde die Landesgruppen-Fährtenhundprüfung am 23.10.2016 in der Ortsgruppe Ueberau-Reinheim durchgeführt. Im letzten Jahr wurde an gleicher Stelle der Fährten-Lehrgang mit großem Publikum abgehalten und im Anschluss wurde die LG-FH thematisiert. Die OG Ueberau-Reinheim, eine sehr aktive OG in Hessen zeigte Interesse und war schließlich bereit tätig zu werden. Dass es hier