Zucht- und Ausbildunswartetagung

Für den Bereich Zucht wird Frau Dr. Marion Emmerich zum Thema „Reproduktion und Ernährung“ referieren.

 

Posted by Martina in Leistung, Seminar, Zucht

Die Landesgruppe trauert um Norbert Feeser

Mit tiefer Bestürzung und großer Trauer müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass unser Landesgruppenvorsitzender, Vorstandskollege und langjähriger Freund heute Nacht verstorben ist.

Den Angehörigen gilt unser tief empfundenes Beileid.

Die Vorstandsmitglieder der Landesgruppe Hessen-Süd

Posted by Martina in LG-Info

SV Deutsche Meisterschaft Obedience 2017

Obedience hat seinen Ursprung in Großbritannien und bedeutet übersetzt „Gehorsam“. Es wird gerne auch als „die hohe Schule“ der Unterordnung bezeichnet. Die Übungen müssen schnell und vor allem exakt ausgeführt werden. Die Reihenfolge der Übungen ist auf Prüfungen immer unterschiedlich, da diese vom Ringsteward festgelegt werden. Für diese Sportart ist eine hohe Konzentration und eine harmonische Zusammenarbeit zwischen Mensch und Hund erforderlich. Die Übungen werden auf Kommando und/oder auf Handzeichen, auch auf Entfernung ausgeführt: wie z. Bsp. Kontrolle auf Distanz, Richtungsapport, Geruchsidentifikation usw.

Am 28.10. fand die 11. SV Meisterschaft Obedience in der Ortsgruppe Hamm-Berge LG Westfalen statt. 30 Teilnehmer aus verschiedenen Landesgruppen hatten sich angemeldet. Bereits Freitag Abend wurde in geselliger Runde und bei gutem Essen die Startreihenfolge ausgelost. Dabei wurden die Teilnehmer von den beiden Richtern John van Hemert aus den Niederlanden und Gerlinde Dobler begrüßt. Continue reading →

Posted by Martina in Sport

Landesgruppen-Fährtenhunde-Prüfung 2017

Am 15.10.2017 fand in der morgens noch vernebelten Gemarkung Langgöns die diesjährige Landesgruppen FH statt.

Bereits am frühen Morgen traf sich das Fährtenleger-Team mit dem Ausbildungswart Paul-Werner Koch, der in seiner Funktion als Fährteneinteiler tätig war und die Ausarbeitung einer Landes-FH besprach. Dabei ging es darum, wie Gegenstände platziert und wie die Winkel PO-gerecht ausgearbeitet werden, um jede Fährte so gleichmäßig wie möglich zu gestalten. Er hatte sich bereits vor einer Woche und dann nochmals das Gelände angeschaut. Leider musste er konstatieren, dass das ursprünglich gegrubbte und abgelagerte Gelände bearbeitet und gesät wurde, was leider zu uneinheitlichen Geländebedingungen führte. Continue reading →

Posted by Martina in Leistung

Helferlehrgang in der OG Usingen-Eschbach am 14.10.2017

ein Bericht von Tobias Kaspar

Am Samstag, den 14.10.2017, fand der Helferlehrgang  in der OG Usingen-Eschbach statt.

Die Ortsgruppe hat beste Bedingungen für diesen Lehrgang geschaffen. Hierfür noch einmal recht herzlichen Dank an die ausrichtende Ortsgruppe. Continue reading →

Posted by Martina in Leistung, Seminar

Bundessiegerprüfung Agility 2017

Vom 22. bis 24.09. fand die diesjährige Bundessiegerprüfung nach 2016 erneut in Oberhausen statt.

Pünktlich zur Auslosung, die bereits am 21.09. stattfand, trafen sich die sechs Starter samt der mitgereisten „Coaches“, um die Startplätze zu ermitteln.

Die Mannschaft hatte Glück, jeder war mit seinem Los zufrieden. Continue reading →

Posted by Martina in Agility, Sport

Bundessiegerprüfung 2017

3.  Platz für Markus Horch mit Titus aus der LG-Hessen-Süd am 21.-24.09.2017 in Oberhausen 

Ein sonniges Spätsommerwochenende in der herrlichen Natur am Niederrhein und im Stadion in Oberhausen begleitete die Leistungen unserer Mannschaft.

Im Vorfeld die übliche Nervosität: Kann man im Stadion üben?  Wie sieht das Fährtengelände aus?  Wie wird sich mein Hund auf dem Kunstrasenplatz verhalten? Nein – im Stadion kann man nicht üben, – das Fährtengelände bestand aus Ackergelände mit zum Teil mehr als knöchelhohem Bewuchs und den Hunden war der der Kunstrasen egal, aber nicht dem Bringholz. Continue reading →

Posted by Martina in Leistung
Load more